Grundgesetz Weblog

Der Schutz für das Grundgesetz!

NEUES – 60 Jahre Grundgesetz in keiner guten Verfassung

Wenn man Verfassungen anderer Länder liest, klingen die einzelnen Artikel so packend wie die Strophen einer Nationalhymne und oft so anrührend wie ein altes Volkslied, sie versprechen Glück, Freiheit und goldene Zukunft; sie sind wie Liebesbriefe an ein Land. So eine Verfassung ist das Grundgesetz nicht. Geschrieben in einer Mischung aus Hoffnung und Verzweiflung, entstanden 1948/49 im deutschen Dreck, in Schutt und Elend.

Doch ohne dieses Grundgesetz wäre das Land nicht, was es ist: eine leidlich lebendige Demokratie, ein passabel funktionierender Rechtsstaat, ein sich mühender Sozialstaat. Es gehört zum Besten, was den Deutschen in ihrer Geschichte widerfahren ist.

Doch sollte man nicht verkennen, dass dieses Grundgesetz mit seinen 19 Artikeln der Menschenrechte, gerade in den letzten Jahren immer mehr dem Angriff von politischen Entscheidungen ausgesetzt ist, die dieses Grundgesetz weiter und weiter, Schritt für Schritt vergewaltigt hat.

Weiterlesen

Mai 18, 2009 Posted by | 00.000 NEUES | , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NEUES – 60 Jahre Charta der Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 wurde in der Vollversammlung der UN in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet. Dabei geschah etwas, dass die Runde in all den Jahren danach nie mehr erleben sollte. Die Delegierten erhoben sich zum Applaus für eine der Ihren, für eine schüchtern und förmlich wirkende ältere Lady, die den Beifall mit einem warmen Lächeln entgegennahm.

Weiterlesen

Dezember 10, 2008 Posted by | 00.000 NEUES | , , | Hinterlasse einen Kommentar