Grundgesetz Weblog

Der Schutz für das Grundgesetz!

–03.000 PARTEIEN

Auf diesen Seiten wollen wir über Parteien und ihren Programmen berichten. Hier können Sie auch eigene Artikel einstellen lassen über die Parteien. Dabei wollen wir nur von den Parteien und Ihren Programmen berichten und wird keine Parteipropaganda betreiben!

ARTIKEL

Alle Parteien der Bundesrepublik Deutschland

Der ……ismus und der Ausweg

GESELLSCHAFT UND PARTEIEN

Das gesellschaftliche Zusammenleben hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten sehr viel verändert. Durch die Schnelllebigkeit der globalisierten Welt, ist heute das was früher Geltung hatte oft schon Überholt, obwohl diese noch praktiziert werden. Dazu tragen die Dogmas der Parteiprogramme viel, zu viel, bei.

Jetzt nach dem die an der Macht teilnehmenden Parteien, mit der Linken angewachsen sind und diese sich selbst, wie in Hessen und Hamburg bereits deutlich wird, in Frage stellen, ist es Zeit dies zu verändern. Wie oft dürfen wir erleben, dass Abgeordnete der Parteien, wieder Ihres Gewissens, nach Parteidoktrin ihre Abstimmungen tätigen und nicht wie es im Grundgesetz steht, nach ihrem Gewissen entscheiden? Wie lange müssen wir noch ertragen, dass die Parteigesetze wichtiger sind, als der gesunde Menschenverstand.

Wie lange müssen wir uns das gegenseitige Ausspielen der Gesellschaftsgruppen noch gefallen lassen? Arm gegen Reich, Jung gegen Alt sind dabei nur zwei von vielen gemachten Gesellschaftsproblemen, die durch diese Glaubenssätze der Parteien gefördert werden.

Wir brauchen keine Parteien mehr, sondern Volksvertreter, wie dies das Grundgesetz fordert. Dies ist eine der vorrangigsten Angelegenheiten die wir angreifen müssen, sonst stehen wir vor der Gefahr den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu verlieren und einen Absturz in die dritte Welt zu erleben.

Wie in den meisten unserer Artikel möchten wir nicht nur Angriffe gegen Missstände starten, sondern auch Lösungen anbieten. Eine Möglichkeit dies zu Ändern können Sie im Artikel Der ……ismus und der Ausweg lesen und diskutieren.

Der russische Literatur-Nobelpreisträger Alexander Issajewitsch Solschenizyn ist einer der bekanntesten Kritiker des Parteien-Parlamentarismus. In einem SPIEGEL-Interview (DER SPIEGEL Nr. 30/2007, S. 100) sagte er:

„Ich bin ein überzeugter und konsequenter Kritiker des Parteien-Parlamentarismus und Anhänger eines Systems, bei dem wahre Volksvertreter unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit gewählt werden. Die nämlich wissen dann um ihre persönliche Verantwortung in den Regionen und Kreisen, und sie können auch abberufen werden, wenn sie schlecht gearbeitet haben. Ich sehe und respektiere Wirtschaftsverbände, Vereinigungen von Kooperativen, territoriale Bündnisse, Bildungs- und Berufsorganisationen, doch ich verstehe nicht die Natur von politischen Parteien. Eine Bindung, die auf politischen Überzeugungen beruht, muss nicht notwendigerweise stabil sein, und häufig ist sie auch nicht ohne Eigennutz.“

Ein kleines Lied über Parteien

Die Farbenspieler der Parteien

1 Kommentar »

  1. […] Hier können Sie auch eigene Artikel einstellen lassen über die Parteien. Dabei wollen wir nur von den Parteien und Ihren Programmen berichten und wird keine Parteipropaganda betreiben! Einige Artikel und weitere Videos sind bereits Eingstellt für Ihren Kommentar. Zu der Übersicht der Parteien. […]

    Pingback von PARTEIEN « Grundgesetz Weblog | Mai 20, 2008 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s