Grundgesetz Weblog

Der Schutz für das Grundgesetz!

NEUES – Ist die Menschenwürde unantastbar?

Kommentare zu Artikel 1 Grundgesetz

Der Artikel 1 ist einer der wenig kommentierten Abschnitte im Grundgesetz. Dies liegt sicherlich an der scheinbar sicheren Unanfechtbarkeit, dieses Artikels. Nach Günter Dürig, der 1958 den ersten Kommentar abgab, ist dieser nahezu 45 Jahre unangetastet stehen geblieben, obwohl fast alle anderen Artikel des Grundgesetzesin dieser Zeit eine Zweitkommentierung, teilweise sogar eine Drittkommentierung erfahren hatten.

Erst seit einem Jahrzehnt, in der die Genforschung immer weitere Kreise zieht und die „praktischen“ Ergebnisse immer vielfältiger werden, wird der Artikel 1 des Grundgesetzes ein anderer.

Das Internetportal wissensgesellschaft.org hat dies in einem Aufsatz und einem eigenen Kommentar zusammengefasst und spricht vom Angriff auf die Menschenwürde. Aufsatz und Kommentar im PDF Format.

September 20, 2008 - Posted by | 00.000 NEUES | , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s