Grundgesetz Weblog

Der Schutz für das Grundgesetz!

GRUNDGESETZ – Artikel 117

Artikel 117 [Übergangsregelungen für Art. 3 Abs.2 und Art. 11]

(1) Das dem Artikel 3 Abs.2 entgegenstehende Recht bleibt bis zu seiner Anpassung an diese Bestimmung des Grundgesetzes in Kraft, jedoch nicht länger als bis zum 31.März 1953.

(2) Gesetze, die das Recht der Freizügigkeit mit Rücksicht auf die gegenwärtige Raumnot einschränken, bleiben bis zu ihrer Aufhebung durch Bundesgesetz in Kraft.

März 1, 2008 - Posted by | 11. Übergangs und Schlussbestimmungen |

2 Kommentare »

  1. […] 116, Artikel 117, Artikel 118, Artikel 118a, Artikel 119, , Artikel 120, Artikel 120a, Artikel 121, Artikel 122, […]

    Pingback von DAS GRUNDGESETZ « Grundgesetz Weblog | Juli 10, 2008 | Antwort

  2. […] 116, Artikel 117, Artikel 118, Artikel 118a, Artikel 119, , Artikel 120, Artikel 120a, Artikel 121, Artikel 122, […]

    Pingback von GRUNDGESETZ - Übergangs- und Schlussbestimmungen « Grundgesetz Weblog | Juli 17, 2008 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s